"Sein, was wir sind, und werden, was wir werden können, das ist das Ziel des Lebens."
Baruch de Spinoza

Mit meiner psychotherapeutischen und beratenden Arbeit unterstütze ich Menschen bei der Bewältigung von Leidenssituationen und in fordernden, schwierigen Lebensmomenten. Ich begreife meine Arbeit als dialogischen Prozess des gemeinsamen Erkennens, Verstehens und Handelns.

In der Begegnung werden innere und äußere, bewusste und unbewusste Lebenswirklichkeiten begreifbar gemacht. So eröffnen sich Denkräume für nachhaltige kreative Veränderungen.